Gesunde Organisation

Gesundheitsförderung:

„Gesundheitsförderung zielt auf einen Prozess, allen Menschen ein höheres Maß an Selbstbestimmung über ihre Gesundheit zu ermöglichen und sie damit zur Stärkung ihrer Gesundheit zu befähigen.

 

Gesundheit wird von den Menschen in ihrer alltäglichen Umwelt geschaffen und gelebt; dort, wo sie spielen, lernen, arbeiten und lieben.“ (Ottawa-Charta der WHO) Ich unterstütze Sie auf dem Weg zur gesundheitsförderlichen Organisation!

Partizipation

Partizipative Gesundheitsforschung bezeichnet die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft, Praxiseinrichtungen und engagierten Bürger/innen um gemeinsam neue Erkenntnisse zur Verbesserung der Gesundheit der Bevölkerung zu gewinnen.“ (Partnet Gesundheit) Partizipation ist eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen für erfolgreiche Gesundheitsförderungs-Projekte. Mein Wissen aus Theorie und Praxis der Partizipation kann Sie dabei unterstützen, Ihr Projekt erfolgreicher umzusetzen.

Projektmanagement und Qualitätssicherung

Modernes Projektmanagement verbindet klassische mit agilen Projektmanagement-Methoden. Ich stehe Ihnen in allen Phasen eines Gesundheits-Projektes zur Verfügung, von der ersten Überlegung bis hin zur Evaluierung.

 

In der Qualitätssicherung ist es – neben Prämierungen und Gütesiegeln, noch wichtiger, dass alle beteiligte Personen mit dem Projekt zufrieden sind. Um dies zu erreichen, sollten ehrlich gesteckte Ziele formuliert und deren Erreichung sorgfältig überprüft werden. Durch meine Erfahrung sowohl in der Beurteilung von Gütesiegeln als auch in der Evaluierung von Gesundheitsförderungs- und Präventionsprojekte kann ich Sie dabei unterstützen, Ihre Ziele sorgfältig zu formulieren und zu überprüfen.